Currently browsing category

Projekte

Round Table erwartet von seinen Mitgliedern die Bereitschaft, sich innerhalb des eigenen Tisches und darüber hinaus im Rahmen von überregionalen „Service-Projekten“ für andere zu engagieren. Hinter dieser Erwartung steht die Überzeugung, dass der Einzelne auch Pflichten gegenüber der Gemeinschaft hat. Bei dem Engagement in Service-Projekten ist nicht unbedingt Geld, sondern persönlicher Einsatz gefordert, der sich auf Offenheit für die Probleme anderer und auf die Freude am gemeinsamen Handeln gründet. Insoweit ist zwischen nationalen Serviceprojekten, die i.d.R. von einem Tisch in Deutschland federführend initiiert, auf der jährlich stattfindenden Jahreshauptversammlung aller Tische in Deutschland vorgestellt und dann ausgewählt werden und regionalen Serviceprojekten der einzelnen Tische zu unterscheiden.

Raus aus dem toten Winkel! – Ein Presssebericht aus dem Markt Ahrensburg

Jedes Jahr verunglücken Kinder im Straßenverkehr, weil sie in den toten Winkel eines Lkws geraten. Der Round Table (RT) Ahrensburg möchte dieses mit dem seit 2006 bestehenden, ehrenamtlichen Schulprojekt „Raus aus dem toten Winkel“ ändern. Kürzlich fand ein entsprechender Aktionstag mit 100 Schülern der dritten und vierten Klassen an der …